NIGHTRISE 2019

 

Zum neunten Mal findet die große Nightrise Nacht statt.
Diesmal im Born to Rock.

 

Dazu geben sich die Bands VENUES, UNVEILING THE SKIES,

EMPATH & WE TOO WILL FADE die Ehre.

 

Mit großer Bühne, zusätzlicher neuer Technik und vielem mehr

wird das Born to Rock an diesem Abend zum Live Club.

Erst Konzert, dann Metal-Party.

 

Nightrise meets Born to Rock.

Wir lassen eure Köpfe rollen - Diese Nacht rockt!

 

 


 MUSIC & INFOS

 

Best of Metal
Mix aus Modern Metal, Metalcore, Heavy Metal, Power Metal,

Death Metal, Black Metal & Extreme Metal

 

20:00 Uhr bis 21:00 Uhr - Metal Party mit DJ
21:00 Uhr bis 0:30 Uhr - Metal Konzert mit 4 Bands
0:30 Uhr bis 5:00 Uhr - Metal Party mit DJ

 

 

Samstag 26. Januar
► EINLASS 20:00 Uhr / KONZERTBEGINN 21:00 Uhr
► EINTRITT
Eintritt bis 23:30 Uhr 12,00 Euro
(mit Gutschein 7,00 Euro / im Newsletter Born to Rock anmelden)
Eintritt ab 23:30 Uhr 7,00 Euro
► Einlass ab 18 Jahren


 SPECIALS NIGHTRISE

 

► Live Music bis 0:30 Uhr & danach
Metal Party mit  DJ bis 5:00 UHR früh
► Beginn bereits um 20:00 Uhr / Ab 18 Jahren
► Live on Stage:
VENUES, UNVEILING THE SKIES, EMPATH & WE TOO WILL FADE
► Nightrise Festival Bändchen für jeden Besucher
► Jack Daniels Lynchburg Lemonade nur 6,00 Euro
► Gösser Natur Radler nur 2,50 Euro

 


 DIE BANDS

 

VENUES

 

Post-Hardcore

Anfang 2015 gestartet, hat es das Stuttgarter Sextett VENUES geschafft, ihre Botschaft aufrichtiger und energetischer moderner Musik in ganz Deutschland zu verbreiten.

Die junge Truppe hat die Bühne bereits mit Bands wie ESKIMO CALLBOY, CALLEJON, DEEZ NUTS, CALIBAN, ATTILA oder den deutschen Punk-Rock-Stars ITCHY geteilt sowie 2018 bereits das
► ► SUMMERBREEEZE OPEN AIR gerockt! ► ►

 

Mit einer starken, hämmernden Rhyhtmusabteilung, verträumten Leads und außergewöhnlichen Darbietungen der hinreißenden und kraftvollen als auch

einfühlsamen Frontschönheit Nyves sowie Sänger Robin, der sekündlich jede

existierende Emotion von Trauer bis Hass zu durchleben scheint,

sind VENUES beileibe keine Durchschnitts-Post-Hardcore-Band, sondern

ein Unikat in einer Szene, die sich minütlich selbst zu kopieren scheint.

 

Fading Away - feat. Chris Wieczorek [ANNISOKAY]
https://www.youtube.com/watch?v=jEeupPBGYo4

 

We are One
https://www.youtube.com/watch?v=qAd67X3Jglg

 

Venues bei Facebook
https://www.facebook.com/VENUESofficial

 


UNVEILING THE SKIES

 

Electrocore
Frischer Wind aus dem Süden… oder sollte man eher sagen: "Föhnsturm"?
Denn die fünf Jungs aus München verblasen mit ihrem unverkennbaren Stilmix aus Post-Hardcore, Punkrock, Metal und jeder Menge guter Laune, orkanartig jedwede Schlechtwetterfront am Himmel!
Post-Hardcore haben sie sich seit ihrer Bandgründung im Jahr 2011 auf die Fahnen geschrieben und sorgen seither auf zahlreichen Shows (u.a. mit HERE COMES THE KRAKEN, EMIL BULLS, FAREWELL TO ARMS, ESKIMO CALLBOY, TO THE RATS AND WOLVES, etc.) und auch auf der heimischen Stereoanlage für frischen Wind in der Metal- , Hardcore- und Electronicoreszene.

 

Read the Imprint, Josie! - Feat. Eli [Gravity Lost]
https://www.youtube.com/watch?v=2ImR_gehuiU

 

Rhythm is a Dancer - Snap! Cover
https://www.youtube.com/watch?v=JWDmwVWnWtQ

 

Unveiling the Skies bei Facebook
https://www.facebook.com/unveilingtheskies/

 


EMPATH

 

Melodic Hardcore
Empath schlägt musikalisch irgendwo zwischen Progressive Post-Core und

Melodic Hardcore ein.
Die musikalischen Vorbilder der Mitglieder sind hierbei weit gestreut: Von großen Namen wie Thrice und Architects über unbekanntere Bands wie The New Age - in ihren Liedern finden sich genreübergreifende Elemente.

Neben der Begeisterung für die Musik vereinen die hauptberuflichen Studenten,

Erzieher und Kaufleute hauptsächlich eins: Kreativität und der eigene Anspruch,

etablierte musikalische Grenzen neu zu definieren.
Die neu gegründete Gruppe arbeitet zur Zeit an ihrer ersten Platte,

welche 2019 erscheinen soll.
Davor soll es noch zu Singleauskopplungen und Musikvideos kommen.

 

In Obedience
https://www.youtube.com/watch?v=H86a_xe-CXM

 

Empath bei Facebook
https://www.facebook.com/empathband/

 


WE TOO WILL FADE

 

Post-Hardcore
We overheard an elderly couple regret their love over late Sunday afternoon coffee.

Thus, we decided to portray strength of love, despair of loss and ties holding us

together before, like this flame, we too will fade.

 

In the End We All Wish We Were Back Home
https://www.youtube.com/watch?v=PWp6yNTysvM

 

We too will Fade bei Facebook
https://www.facebook.com/wetoowillfade/

 

 


GETRÄNKEKARTE BORN TO ROCK

 

Günstige Getränke, zum Beispiel:
Augustiner 0,5 l für nur 3,00 Euro
Softdrinks für nur 2,00 Euro
Longdrinks für nur 5,00 Euro
Energy-Longdrinks für nur 6,50 Euro

KOMPLETTE GETRÄNKEKARTE UND PREISE HIER

 


ALLE TERMINE UND EVENTS IM ÜBERBLICK

 

BORN TO ROCK KALENDER 2019